zur Navigation springen

TV-Programm

Report, Politik
Weltpolitik live
Münchner Sicherheitskonferenz - Was wollen die USA unter Trump?
BR
17.02.,
14:20 - 15:15
Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
Nur wenige Wochen nach dem Amtsantritt des US-Präsidenten Trump kommt es zum ersten großen Aufeinandertreffen zwischen den Vertretern der neuen Administration und den Europäern. Selten wurden die Diskussionen auf einer Münchner Sicherheitskonferenz mit größerer Spannung erwartet als bei der 53. Auflage des Gipfeltreffens. Welche Rolle spielt für die US-Regierung die NATO? Wie sollen die Lasten neu verteilt werden? Und: Was bedeutet das für Deutschland und die Bundeswehr? Schon am ersten Tag werden Antworten darauf in den Reden des US-Verteidigungsmisters Mattis und seiner deutschen Kollegin von der Leyen erwartet. Das BR Fernsehen überträgt den Auftakt der Konferenz live ab 14.20 Uhr, es moderiert Andreas Bachmann.
Das könnte Sie auch interessieren
Mit Trump ist Politik in Amerika fühlbar anders geworden. Sein Führungsstil verstört, verärgert und verunsichert seine Gegner. Seine Unterstützer feiern ihn als zupackenden und kompromisslosen Präsidenten. - Ina Ruck (hinten), Leiterin des ARD Studios Washington, wird seine erste Rede in einer Sondersendung, zusammen mit einem Gastexperten, moderieren und einordnen.
02:35
01.03.
ARD
Kontrovers - Das Politikmagazin
21:00
15.03.
BR
Report
Kontrovers
Logo: "Berlin direkt".
19:10
19.03.
ZDF
Report
Berlin direkt