TV-Programm

Info, Recht + Kriminalität
Medical Detectives - Geheimnisse der Gerichtsmedizin
Sterben und sterben lassen | Staffel 4, Folge 30
VOX
18.10.,
03:45 - 04:35
Infos
Originaltitel
Forensic Files
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2003
Die Diagnose der Gerichtsmedizin lautet Unfalltod, doch die ermittelnden Beamten gelangen aufgrund der Beweislage am Tatort zu einer anderen Überzeugung. Bis zur endgültigen Identifizierung der Todesursache vergehen jedoch noch drei Jahre und erst eine Exhumierung und eine zweite Autopsie geben Aufschluss darüber, wer recht hatte: der Gerichtsmediziner oder die Kriminalbeamten. Bei einem Bootsrennen kommt ein berühmter junger Mann zu Tode. Die Suche nach der Unfallursache gleicht der sprichwörtlichen Suche nach der Stecknadel im Heuhaufen: Insgesamt haben 1.200 Boote an dem Rennen teilgenommen und die Ermittler befragen jeden, der den Unfall beobachtet hat. Schließlich finden sie einen Mann, der weit mehr ist als ein Augenzeuge: Er war in dem anderen Boot, das in den Unfall verwickelt war.
Das könnte Sie auch interessieren
MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK, FAKT-Logo.
23:50
20.10.
tagesschau24
Info
FAKT
WESTDEUTSCHER RUNDFUNK
Hendrik Schulte
Moderator Lokalzeit M¸nsterland
© WDR/Herby Sachs, honorarfrei - Verwendung gem‰fl der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter WDR-Sendung und bei Nennung "Bild: WDR/Herby Sachs" (S1). WDR-Pressestelle/Fotoredaktion, Kˆln, Tel: 0221/220 -2408 oder -4405, Fax: -8471, fotoredaktion@wdr.de.
04:55
21.10.
WDR