TV-Programm

Serie, Krimiserie
München 7
Asche | Folge 20
BR
02.08.,
22:35 - 23:20
Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2014
Die Marktfrauen Elfi und Lisa können nicht mit ansehen, wie mit den sterblichen Überresten ihrer Kollegin Traudl verfahren wird. Der Witwer hat trotz anstehender Trauerfeier noch nicht einmal ein Urnengrab gekauft. So schreiten Elfi und Lisa zur Tat … Die Marktfrau Traudl Gaschek ist gestorben und ihr Mann, der "Kleinkarierte Dieter", macht seinem Spitznamen alle Ehre. Da er noch kein Urnengrab für seine Traudl gekauft hat, findet keine Beisetzung statt und auch die Kapelle hat er nur für kurze Zeit gebucht. Lisa Heckmeier ist entsetzt und traurig, dass ihre Freundin einen so unwürdigen Abschied bekommt. Als sie Elfi davon berichtet, hat die eine Idee. Gemeinsam wollen sie auf dem Friedhof Traudls Urne ausfindig machen und der Verstorbenen die Seebestattung ermöglichen, die sie sich immer gewünscht hat. Das Ganze könnte auch ganz schnell über die Bühne gehen, wäre da nicht der Friedhofsverwalter Hösl. Felix und Xaver bekommen es mit Helga Königbauer und ihrem Enkel Marvin zu tun. Der Junge hat sich von seiner Großmutter Geld geliehen, weil er ein Problem mit einem von der Russenmafia habe, und jetzt kann sie ihn schon seit Stunden nicht erreichen. Helga sorgt sich um den Jungen und so machen sich Xaver und Felix auf den Weg zu Marvin und seiner Mutter Klaudia. Doch Marvin beteuert seine Unschuld. Und schon bald stellt sich heraus, dass nicht Marvin es war, der bei Helga Königbauer angerufen hat, um ihr die Geschichte von der Russenmafia aufzutischen. Felix und Xaver vermuten einen Serientäter und beschließen mit den Kollegen vom Revier etwas zu unternehmen …
Das könnte Sie auch interessieren
John Nolan (Nathan Fillion, l.) und Tim Bradford (Eric Winter, r.) besprechen das weitere Vorgehen.
00:50
04.08.
ZDFneo
Serie
The Rookie
Regular Show
01:40
04.08.
Cartoon Network
Serie
Regular Show
SOKO Wismar
14:30
04.08.
Sky Krimi
Serie
SOKO Wismar