TV-Programm

Info, Gesellschaft + Soziales
Nah dran - Das Magazin für Lebensfragen
MDR
02.08.,
07:30 - 08:00
Infos
Originaltitel
nah dran
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2020
Sie gilt als das stärkste aller Gefühle: die Liebe. Sie kann MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK Anstalt des öffentlichen Rechts HA KOMMUNIKATION Kantstraße 71 - 73 04275 Leipzig Postanschrift 04360 Leipzig FON +49.(0)341.300-6478 FAX +49.(0)341.300-6475 www.mdr.de Leipzig, 02.07.2020 Seiten: 3 Wunder vollbringen, töten, vereinen, zerstören, Leben retten. Wenn eine Liebe zerbricht, können Menschen daran scheitern. Ein Gefühlschaos bricht aus, das auf das Berufsleben, das Verhältnis zu den Kindern und die Gesundheit übergreifen kann. Ist das nicht ein bisschen viel Macht, die die Liebe da hat? Wie gehen Menschen mit der Liebe um, was lassen sie zu? Wie viel brauchen sie davon und welche Strategien gibt es, mit ihr umzugehen? Wir stellen Menschen vor, die mit dem Scheitern einer Liebe zurechtkommen müssen. Wie verändert sie das? Und wir treffen Menschen, die ihr Leben komplett nach der Liebe gerichtet haben: eine neue Heimat, ein neuer Job. Wir erzählen Geschichten mit Happy End und fragen: Was ist, wenn ich nicht nur Einen oder Eine liebe? Welche Macht können und wollen wir der Liebe geben? "Nah dran" mit leidenschaftlichen Geschichten.
Das könnte Sie auch interessieren
Daniel Johé.
08:45
04.08.
HR
Kamilla Senjo, Susanne Klehn und Mareile Höppner (v.l.)
09:05
04.08.
One
Info
Brisant
Sample photo
19:50
04.08.
Discovery